Lifestyle

Netzfund: die 100 besten Reisebücher aller Zeiten

Von Karen Liller , 31. März 2011

Auf dem amerikanischen Reiseportal Worldhum – das ich euch ohnehin nur ans Herz legen kann – bin ich auf eine tolle Auflistung gestoßen: The 100 Most Celebrated Travel Books of All Time

Diese Liste ist allerdings so umfangreich, dass sie mich fast ein bisschen überfordert hat. Bestimmt kam das Worldhum-Team deswegen auf die geniale Idee, eine anschauliche „Auswertung“ dieser 100 Bücher zu machen. Herausgekommen ist eine interessante und unterhaltsame Grafik: Wer hätte zum Beispiel gedacht, dass die meisten dieser Bücher von Asien handeln (27%), nur ein einziges Buch von einer Reise mit dem Fahrrad handelt – dafür aber 10 über Reisen per Boot! – und 82% der Bücher von Männern geschrieben wurden?

Fotonachweis: „Books in red“ cc slk8em via flickr.com

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

2 Antworten zu “Netzfund: die 100 besten Reisebücher aller Zeiten”

  1. Orlando sagt:

    Und was soll ich mit 100 englischsprachige Reisebücher, wenn mir schon eines sprachlich überfordert?

  2. Du darfst die Bücher ja auch auf deutsch lesen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.